Curcuma

NUTRIZEUS-Curcuma-500 Curcumin

NUTRIZEUS CURCUMA 500mg Kapseln

sind die pflanzliche Alternative zu den klassischen Schmerzmitteln. Durch den entzündungshemmenden Effekt wird Kurkumin auch zu Beginn einer Darmsanierung eingesetzt.

Packungsgröße: 60 Kapseln

Inhalt/Kapsel: 500 mg Extrakt aus Curcuma longa (95% Curcumin)

Keine Füllstoffe. Vegetarische, magensaftresistente Kapselhülle.

OHNE-ZUSATZSTOFFEOHNE-FÜLLSTOFFEOHNE-KONSERVIERUNG

VEGETARISCH

26,90

26,90
zzgl. Versand
inkl. 20% MwSt
Preis:

26,90

Art.-Nr.: 20160060002 Kategorien: , , , , , , ,

NUTRIZEUS CURCUMA 500mg Kapseln

Curcumin gibt der Gelbwurzel Kurkuma ihre intensiv orange-gelbe Farbe und ist der aktive Wirkstoff in NUTRIZEUS CURCUMA 500 Kapseln. Doch dieser natürliche Wirkstoff des in Asien heimischen Ingwergewächses ist weit mehr als nur ein Küchengewürz und Farbgeber: Seit Jahrtausenden wird Curcumin in der ayurvedischen und in der traditionellen chinesischen Medizin als Heilmittel verwendet.

Bei uns macht dieser Wirkstoff seit einiger Zeit durch folgende Wirkungen auf sich aufmerksam: Curcumin wirkt
antioxidativ, antibakteriell, entgiftend, immunstärkend, Blutdruck senkend, die Fettverdauung fördernd und entzündungshemmend.

Diese zahlreichen Eigenschaften machen Curcumin mittlerweile zum natürlichen Hilfsmittel bei unterschiedlichen Erkrankungen wie Magen-Darmproblemen, Bluthochdruck, Diabetes, Thrombosen, Arthrose, Arthritis, bei Völlegefühl, Blähungen und Immunschwäche. Patienten mit Gallensteinen wird aufgrund der Wirkung von Curcuma nur eine sehr geringe Dosierung empfohlen beziehungsweise ganz vom Konsum der Gelbwurzel abgeraten.

Seine vielfältige Wirkung hat auch die onkologische Forschung auf den natürlichen Wirkstoff aufmerksam gemacht. Als Begleitung bei chemotherapeutischen Behandlungen verhindert Curcumin laut Studien* durch die Unterdrückung der Bildung bestimmter Eiweißverbindungen die Ausbreitung von Metastasen und regt Krebszellen zur Selbstzerstörung an. Curcuma wird seit einiger Zeit zur Begleitung der Chemotherapie und zur Prävention derselben empfohlen.

Die Fähigkeit von Curcumin zur Unterdrückung bestimmter Eiweißbildung kann auch bei Alzheimer helfen, die Bildung von Eiweißklumpen im Gehirn zu blockieren. Der Wirkstoff verhindert das Andocken weiterer Moleküle beziehungsweise regt es den Abbau bereits gebildeter Eiweißklumpen an.

Zusammenfassend wirkt Curcuma

– in der Krebsprävention,
– als unterstützendes Mittel zur medizinischen Krebstherapie,
– blutzuckerspiegel- und cholesterinsenkend,
– blutdrucksenkend,
– entzündungshemmend bei Arthrose, Arthritis,
– entgiftend,
– verdauungsfördernd,
– vorbeugend für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Thrombose,
– präventiv und unterstützend bei Alzheimer.

Die Einnahme in Kapselform ist bequem und leicht zu dosieren.

 

*Für Sie recherchiert:
Diverse Autoren in „Curcumin Treatment Suppresses IKKβ Kinase Activity of Salivary Cells of Patients with Head and Neck Cancer: A Pilot Study„; Clinical Cancer Research (Veröffentlicht 15.09.2011)

Packungsgröße: 60 Kapseln

Wie nehmen Sie Nutrizeus Curcuma Kapseln ein?

2 Mal täglich 1 bis 2 Kapseln kurz vor einer Mahlzeit einnehmen. Die gleichzeitige Einnahme von einem Esslöffel Rapsöl oder Leinöl verbessert dabei die Aufnahme.
Inhalt pro Kapsel %RDA*
Extrakt aus
Curcuma longa
(95% Curcumin)
500 mg **
* RDA: Angabe in % des empfohlenen Tagesbedarfs lt. EU-Richlinie 2008/100/EG
** Keine Empfehlung zu Tagesbedarf der EU vorhanden

Bewahren Sie dieses wertvolle Produkt lichtgeschützt, trocken, bei Raumtemperatur und außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Bitte betrachten Sie Nahrungsergänzungsmittel als Bereicherung einer ausgewogenen, gesunden und abwechslungsreichen Ernährung. Achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.